10.05.18

Internationale Siege am Derby-Donnerstag

Hamburg – Der Himmelfahrtstag ist ein gefühlter Sonntag beim von J.J.Darboven präsentierten Deutschen Spring- und Dressur-Derby, was sich auch im sportlichen Programm zeigt. In der ersten Tageshälfte wurden vier Prüfungen entschieden und vier verschieden Nationalhymnen zu Ehren der Sieger klangen durch den Derby-Park. 

Den Anfang machte der Weltmeister von 2002, Dermott Lennon, der bereits am Morgen mit dem Sieg im Preis der Büttner Group im Sattel von Mullabrack Royal Pride zum zweiten Mal bei diesem Turnier die Ehrenrunde anführte. Dort folgten ihm Karline de Brabander mit Fantomas de Muze und Jörg Möller (Garlitz) mit Ambra.

In der zweiten Qualifikation des Equiline Youngster Cup setzte sich in der Abteilung der siebenjährigen Pferde Josch Löhden (Heeslingen) mit dem Van Helsing-Sohn Van Moor durch. Er verwies Bart van der Mart (NED) mit Quibery und Christian Kukuk (Riesenbeck) mit Goldeneye auf die Plätze.
Bei den Achtjährigen siegte die Britin Holly Smith mit dem Zambesi-Sohn Fruselli. Zweiter wurde Hans-Jörn Ottens (Loxstedt) mit Casarah von Casiro I, Platz drei ging an Marcus Ehning (Borken) mit Mill Creek Filippa K.

Noch vor dem Mittag ging es mit der NFR Trophy in eine Prüfung der internationalen Fünf-Sterne-Tour. Dieses Zwei-Phasen-Springen sicherte sich der Belgier Jos Verlooy mit Japatero Vdm vor dem jungen Schweizer Martin Fuchs mit Cristo. Dritter wurde Karel Cox (BEL) mit Evert.
(SySa/EquiWords)

Holly Smith (GBR) und Josch Löden (GER) mit Ihren Nachwuchspferden. Foto: sportfotos-lafrentz.de

 


Derby im TV:
Donnerstag, 10. Mai / NDR Sportclub Live/ 14.45 - 17.15 Uhr  
Mercedes-Benz Championat von Hamburg
Freitag, 11. Mai / NDR Sportclub Live /15.15 - 17.10 Uhr
2. Qualifikation zum Deutschen Spring-Derby, Preis der DKB
Samstag, 12. Mai / NDR Sportclub Live / 15.45 - 17.30 Uhr
LONGINES GLOBAL CHAMPIONS TOUR Grand Prix of Hamburg
Samstag, 12. Mai / Eurosport / 22.00 - 23.10 Uhr
Zusammenfassung LONGINES GLOBAL CHAMPIONS TOUR und GLOBAL CHAMPIONS LEAGUE
Sonntag, 13. Mai / NDR Sportclub Live / 14.30 - 16.00 Uhr
J.J.Darboven präsentiert: 89. Deutsches Spring-Derby
UND
Sonntag, 13. Mai / ARD Sportschau / 16.30 - 17.10 Uhr
J.J.Darboven präsentiert: 89. Deutsches Spring-Derby


Derby im Web:
Live aus Klein Flottbek senden außerdem www.ClipMyHorse.TV und www.gcglobalchampions.com. 


Informationen zum Turnierklassiker:
gibt es unter www.engarde.de in der Rubrik Veranstaltungen. 
Resttickets gibt es direkt am Derby-Park in Hamburg-Klein Flottbek am Ticket-Container Eingang Jürgensallee.